Pressemitteilungen

17. September 2019

Aufruf

Streik beim MDR in Leipzig

Der DJV-Landesverband Sachsen-Anhalt ruft die festangestellten und arbeitnehmerähnlichen freien Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Volontärinnen und Volontäre des Mitteldeutschen Rundfunks am Standort Leipzig zum befristeten Streik am 18. September 2019 ab Dienstbeginn
bis 19. September 2019, 01.00 Uhr auf.

Treffpunkt ist am 18.09.19 in Leipzig (MDR-Zentrale) um 10.00 Uhr im Säulengarten.

Wir streiken zur Durchsetzung unserer Forderungen:
- Lineare Anhebung der Vergütungen für die Festangestellten, Auszubildenden, Volontärinnen und Volontäre um 6 Prozent.
- Lineare Anhebung der Mindesthonorare und Erhöhung der Effektivhonorare für die arbeitnehmerähnlichen freien Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter um 6 Prozent.