Termin

NovemberFreitag01
19:00 - 23:00
Preisverleihung Deutsch-Tschechischer Journalistenpreis

Veranstaltungsdetails

Der Deutsch-Tschechische Journalistenpreis wird vom Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds in Zusammenarbeit mit den Journalistenverbänden beider Länder, dem Syndikat novinaru und dem Deutschen Journalisten-Verband, ausgeschrieben. Die Preise in drei Kategorien (jeweils deutsch und tschechisch) werden diesmal bereits zum vierten Mal verliehen. Sie sind mit jeweils 2000 € dotiert. Die Nominierten stehen bereits fest. Neben den Kategoriepreisen wird in Leipzig auch der Milena-Jesenska-Preis vergeben.    

Pressemitteilung zur Preisverleihung 2019

Zurück